Matthias Böhm ♥ Maschinenmarkt

Matthias Böhm

Artikel des Autors

Mit der Ausbaustufe Hypermill Automation Center Advanced lassen sich alle Funktionen in Hypermill und Hypercad-S automatisieren. (Open Mind)
CAM-Prozesse

CAM-Automatismen optimieren Fräsprozesse

Mit dem modular aufgebauten CAM-System Hypermill können komplexe Bauteile oder Prozesse standardisiert und automatisiert werden. Im Interview mit dem Schweizer Maschinenmarkt zeigt Rico Müller von Open Mind auf, wie mit Automatismen der CAM-Bereich rationalisiert werden kann.

Weiterlesen
Anschliessend werden die Oberflächen und Poren per Sichtkontrolle geprüft.  (Thomas Entzeroth)
Gleitlager

Herausforderungen bei Gleitlagern seit 1984 meistern

Die GGT Gleit-Technik AG aus der Schweiz verfügt bei Gleitlagern über ein hoch spezialisiertes und langjähriges Know-how, um diese Lagerungen auf den Anwendungsfall hin technologisch perfekt zu entwickeln. Im Gespräch mit dem Inhaber zeigt sich, auf welche Besonderheiten bei der Gleitlager-Technik zu achten ist.

Weiterlesen
Mit der Ausbaustufe Hypermill Automation Center Advanced lassen sich alle Funktionen in Hypermill und Hypercad-S automatisieren. (Open Mind)
CAM-Prozesse

CAM-Automatismen optimieren Fräsprozesse

Mit dem modular aufgebauten CAM-System Hypermill können komplexe Bauteile oder Prozesse standardisiert und automatisiert werden. Im Interview mit dem Schweizer Maschinenmarkt zeigt Rico Müller von Open Mind auf, wie mit Automatismen der CAM-Bereich rationalisiert werden kann.

Weiterlesen
„Kundenanforderungen stehen bei uns im Fokus, so bieten wir praxisnahe Lösungen“, so Claudio Jorio, Sales Director DACH & Global Reseller. (Open Mind)
CAM-Software

Open Mind über leistungsstarke CAM-Strategien

Die CAM-Lösung Hypermill von Open Mind bietet effiziente Strategien für 2,5D-, 3D- bis hin zu 5-Achs-Fräs- sowie Fräsdrehaufgaben. In der 5-Achs-Simultanbearbeitung ist das Unternehmen führend. Im Interview mit dem Schweizer Maschinenmarkt zeigt Sales Director Claudio Jorio den aktuellen Entwicklungsstand von CAM-Technologien auf und wie sie sich entwickeln werden.

Weiterlesen
Anschliessend werden die Oberflächen und Poren per Sichtkontrolle geprüft.  (Thomas Entzeroth)
Gleitlager

Herausforderungen bei Gleitlagern seit 1984 meistern

Die GGT Gleit-Technik AG aus der Schweiz verfügt bei Gleitlagern über ein hoch spezialisiertes und langjähriges Know-how, um diese Lagerungen auf den Anwendungsfall hin technologisch perfekt zu entwickeln. Im Gespräch mit dem Inhaber zeigt sich, auf welche Besonderheiten bei der Gleitlager-Technik zu achten ist.

Weiterlesen
Perfektioniert bis ins Detail, hier ein OSG-Gewindeformer mit spezifischer Schmierstoff­zuführung, um das Gewinden hochgradig prozesssicher zu gestalten. OSG bietet auch VHM-Gewindebohrer an, die Gewinde in Stahl bis 62 HRC schneiden können. (richterfoto)
Hess Präzisionsmechanik

Swiss Made hoch drei

Die Hess Präzisionsmechanik produziert Präzisionsteile im High-End-Bereich. Seit 2009 setzt das Schweizer Unternehmen konsequent auf hoch automatisierte Fertigungsprozesse mit mannarmen und mannlosen Schichten. Hochwertige Werkzeug-Spannsysteme und Werkzeuge sind zwingend notwendig, um die Prozesssicherheit zu gewährleisten. Hier wählte die Firma Hess Vischer & Bolli AG als Partner in der Werkzeug- und Spanntechnik.

Weiterlesen
Typische BSF-Anwendung: Das BSF-Werkzeug ermöglicht prozesssicheres Rückwärts-Plansenken bis 2,3 x d. Wie an diesem Getriebedeckel umgesetzt, ist für den automatisierten Einsatz in der Grossserie konzipiert. Auch eignet es sich für Plansenkungen und Anspiegelungen an schwer zugänglichen Stellen. (Bild: Heule)
Entgratung

Clever bohren und entgraten mit Heule-Werkzeugen

Unternehmen, die Produktivitätsgewinne beim Bohren und der Bearbeitung von Bohrungskanten erzielen wollen – ohne Abstriche bei der Prozesssicherheit zu riskieren –, denen bietet der Schweizer Spezialist Heule Werkzeug AG ein Spektrum an Bohr-Kombi- und Entgratwerkzeugen in Standard- und Sonderausführung.

Weiterlesen
Hervorragender Schweizer Werkzeugmaschinenbau: Auf dem 5-Achs-Simultan-BAZ Versa wird eine Gussform für die KWC-Armarturen gefertigt. (Bild: Thomas Entzeroth)
Fehlmann

Spitzen-Fünfachser fertigt Spitzenarmaturen

Die Armaturen für Küchen und Bäder von KWC gehören zur Spitzenklasse. Das in Unterkulm (Schweiz) produzierende Unternehmen KWC setzt auf eine hohe Fertigungstiefe am Standort Schweiz. Kürzlich investierte das Unternehmen in eine Fehlmann Versa 825, ein 5-Achs-Simultan-Bearbeitungszentrum.

Weiterlesen
Gewinde M10x1,5 flanschseitig fräsen unter Rother ATS mit Emuge-VHM-Bohrgewindefräser BGF-VHM-Z2  (n = 10000 1/min, Vc = 260 m/min, Vf max. = 2000 mm/min). (Bild: Rother)
Volumenzerspanung

Alu-Zerspanen im Sprinttempo

Optimal aufeinander abgestimmte Maschinen und Werkzeuge, kombiniert mit neuen Verfahren, wie etwa die Aerosol-Trockenschmierung ATS, sind der Schlüssel zu mehr Produktivität und Qualität bei der Bearbeitung von Aluminiumwerkstoffen. Am Beispiel wird aufgezeigt, wie High-Speed-Volumenzerspanung realisiert werden kann.

Weiterlesen
 (Bild: N-Media-Images - Fotolia.com)
Energieeffizienz

SMM-Kongress: Energieeffiziente Produktion

Keine Frage, die Zukunft liegt in energieeffizienten Fertigungsprozessen. Nicht zuletzt deshalb, weil Energie teuer wird. Liegt der Kostenblock der elektrischen Energie in produzierenden Unternehmen aktuell bei nur 2–5 % des Umsatzes, wird dies auf 4–10 % steigen. Der 1. Kongress des Schweizer Maschinenmarkts (SMM) am 5. Dezember 2012 in Olten beleuchtet das Themenfeld aus unterschiedlichsten Perspektiven: vom Werkzeugmaschinenbau, über den Energieeinkauf bis hin zur energieeffizienten Gebäudetechnik.

Weiterlesen
«Wir haben es geschafft das ‚who ist who‘ der Automations- und Antriebstechnik für einen Tag am 8. September in Luzern zu versammeln.»
Matthias Böhm, Chefredaktor SMM
 (Anne Richter)
Industrie 4.0 Innovationsforum am 8. September in der Messe Luzern

SMM Innovationsforum Automation – Industrie 4.0

Am 8. September 2017 findet das SMM Innovationsforum Automation in der Messe Luzern statt. 14 führende Unternehmen aus den Bereichen der Automations- und Antriebstechnik zeigen im Rahmen von Vorträgen ihre jüngsten Entwicklungen. Für Besucher bildet das Forum die Möglichkeit, sich technologisch auf den neuesten Stand zu bringen und darüber hinaus ihr Netzwerk auszubauen.

Weiterlesen