Mehr als 700 Roboter Kuka erhält Großauftrag aus der Türkei

Quelle: Pressemitteilung

Kuka und Ford Otosan in der Türkei haben einen neuen Rahmenvertrag über die Lieferung von mehr als 700 Robotern unterzeichnet.

Anbieter zum Thema

Die Ford-Werke von Otosan in Kocaeli sollen zukünftig mit einer großen Anzahl an Kuka-Robotern ausgestattet werden.
Die Ford-Werke von Otosan in Kocaeli sollen zukünftig mit einer großen Anzahl an Kuka-Robotern ausgestattet werden.
(Bild: Kuka AG)

Die Roboter sollen für die nächste Generation elektrischer und vernetzter Ford-Nutzfahrzeugprojekte in den Ford-Werken in Kocaeli eingesetzt werden. Der Vertrag setzt die seit mehr als 20 Jahren bestehende Partnerschaft der beiden Unternehmen fort.

Ford Otosan wurde 1959 gegründet und ist mit einer Produktionskapazität von 455.000 Nutzfahrzeugen, 70.000 Motoren und 140.000 Antriebssträngen bis Ende 2020 das größte Nutzfahrzeug-Produktionszentrum von Ford in Europa. Ford Otosan ist laut Kuka seit 6 Jahren in Folge Exportmeister der Türkei und seit 10 Jahren in Folge Champion der Automobilindustrie.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47955082)