Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Nanotec

Präzise Positionsmessung für kleine BLDC- und Schrittmotoren

| Redakteur: Reinhold Schäfer

Für BLDC-Motoren bietet sich der NOE1 an, wenn hochauflösend positioniert werden muss.
Für BLDC-Motoren bietet sich der NOE1 an, wenn hochauflösend positioniert werden muss. (Bild: Nanaotec)

Mit dem optischen 3-Kanal-Encoder NOE1 hat der Antriebsspezialist Nanotec einen Drehgeber entwickelt, der mit einer Baugröße von 20 mm × 26 mm × 10 mm auf kleine Schritt- und BLDC-Motoren passt.

Mit dem NOE1 stellt Nanotec Electronic, Feldkirchen, den ersten Drehgeber einer neuen Produktreihe optischer Encoder vor. Aufgrund seiner kleinen Baugröße soll er sich ideal für Anwendungen eignen, in denen genau positioniert werden muss und kleine Schritt- oder BLDC-Motoren zum Einsatz kommen.

Drehgeber ist essenzieller Baustein bei der Messung

Außer dem Motor und einem guten Regler ist der Drehgeber ein essenzieller Baustein, wenn eine genaue, hochauflösende Positionierung gewünscht ist. Viele Anwendungen, nicht nur in der Medizintechnik, fordern dabei kleine Baugrößen.

Mit dem optischen 3-Kanal-Encoder NOE1 hat der Antriebsspezialist Nanotec deshalb einen Drehgeber entwickelt, der mit einer Baugröße von 20 mm × 26 mm × 10 mm auf kleine Schritt- und BLDC-Motoren passt. Bei optischen Encodern erfolgt die Messung mittels Fotodioden, die eine Codescheibe ablesen.

Die Auflösung des NOE1 beträgt 2000 Impulse pro Umdrehung, Quadratur erhöht die Auflösung auf 8000 Inkremente pro Umdrehung, das entspricht bei einem Schrittmotor 40 Inkrementen je 1,8°-Schritt. Der Kommutierungswinkel im feldorientiert geregelten Betrieb könne so mit hoher Genauigkeit gemessen werden und ermögliche auch bei langsamen Geschwindigkeiten einen Betrieb mit sehr gutem Gleichlauf. Der Line-Treiber für höhere Störsicherheit ist in dem Gehäuse schon integriert.

Drehgeber erreicht hochauflösende Positionierung mit 3-Kanal-Ecoder

Für BLDC-Motoren bietet sich der 3-Kanal-Encoder an, wenn hochauflösend positioniert werden muss, heißt es. Schrittmotoren eröffne der Encoder in Verbindung mit Closed Loop (feldorientierte Regelung mit Sinus-Kommutierung) neue Einsatzfelder in Bereichen, wo eine genaue Positionierung bei hohem Drehmoment und niedriger Drehzahl erforderlich ist.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 34680580 / Messtechnik / Prüftechnik)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Dossier Maschinensicherheit 2019

Funktionale Sicherheit in allen Facetten

Ohne geht's nicht: Maschinensicherheit steht bei Konstrukteuren und Entwicklern ganz oben auf der Prioritätenliste – Hier die spannendsten Artikel der letzten Monate rund um die Funktionale Sicherheit in einem Dossier zusammengefasst. lesen

Sonderausgabe elektrotechnik AUTOMATISIERUNG

Konstruktion & Integration von Industrierobotern

Der Roboter als Komponente und Joker: In der Sonderausgabe "Robotik & Automation" erhalten Sie Tipps, Tricks und Praxis-Insights für Konstruktion, Automation und Integration von Insutrierobotern. lesen