Suchen

Hufschmied

Prozesssichere Zerspanung von Composites-Werkstoffen

Delamination und Ausschuss drohen, wenn man Composites-Werkstoffe mit Werkzeugen für die Metallzerspanung bearbeitet. Hufschmied zeigte auf der MM-CompositesWorld-Area bei der Metav 2012, wie man gute Ergebnisse bei der Composites-Zerspanung erzielen kann. Composites-Werkstoffe stellen die Zerspaner vor besondere Herausforderungen: Zum einen sind sie nicht normiert, können also je nach Hersteller unterschiedliche Eigenschaften aufweisen. Zum anderen müssen sowohl die weichen Matrixwerkstoffe als auch die harten Fasern sicher, gleichmäßig und prozesssicher zerspant werden. Hufschmied zeigte auf der MM-CompositesWorld-Area bei der Metav 2012 Werkzeuge, die diese unterschiedlich harten Werkstoffbereiche mit guten Ergebnissen zerspanen.