Demag Cranes & Components Service-Spitze neu besetzt

Wetter (bm) – Ab dem 1. Oktober 2007 wird Dr. Martin Habert den Geschäftsbereich Service der Demag Cranes & Components GmbH leiten. Er folgt auf Thomas Wagner, der das Unternehmen zum Jahresende verlässt, jedoch weiter beratend zur Seite steht. In seiner neuen Funktion berichtet Habert direkt an Thomas H. Hagen, Vorsitzender der Geschäftsführung.

Anbieter zum Thema

Dr. Martin Habert war zuletzt als Leiter Marketing und Sales des Geschäftsbereichs Parts & Service der schwedischen Alfa Laval AB aktiv, eines weltweit tätigen Herstellers von Zentrifugen, Wärmeübertragern, Pumpen und Armaturen. Davor bekleidete Habert verschiedene Leitungsfunktionen in der deutschen Verkaufsgesellschaft des Alfa-Laval-Konzerns, unter anderem als Leiter des Geschäftsbereichs Service und Ersatzteile.

(ID:219466)