Suchen

AEG Heizmatten-System hält Außenflächen frei von Schnee und Eis

| Redakteur: Jürgen Schreier

Ein konfektioniertes Heizmatten-System hat AEG im Sortiment. Dieses hält Flächen stets schnee- und eisfrei, zum Beispiel Tiefgaragenzufahrten, Auffahrrampen, freiliegende Parkdecks oder Eingangsbereiche.

Ab etwa 3 °C schalten sich die Heizelemente automatisch ein und verhindern die Bildung von Eis und Raureif.
Ab etwa 3 °C schalten sich die Heizelemente automatisch ein und verhindern die Bildung von Eis und Raureif.
(Bild: AEG)

Das Set besteht aus Eismelder, Feuchte- und Temperaturfühler sowie flexiblen Heizelementen, die den passgenauen Einbau der Heizung ermöglichen.

Ab etwa 3 °C schalten sich die Heizelemente automatisch ein und verhindern die Bildung von Eis und Raureif. Auch Schnee wird schnell und gleichmäßig abgetaut. Die Freiflächenheizung eignet sich zur Verlegung in Beton, Estrich, Sandbett oder Gussasphalt und ist Herstellerangaben zufolge hochbelastbar.

(ID:43284919)