Suchen

Kabeltrommeln

Riesige Kabeltrommeln für die Offshore-Windenergie

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Borkener Kistenfabrik will das Geschäft mit Auf- und Abwicklern forcieren

„Diese Erfahrung hat uns bei dem aktuellen Projekt massiv geholfen“, erklärt die Geschäftsführerin der Borkener Kistenfabrik, Anja Seibel. Dieser Erfahrungsschatz führt aktuell zu einer Erweiterung des Produktportfolios der Borkener. „Wir werden zukünftig in Zusammenarbeit mit einem Ingenieurbüro relativ einfach bedien- und steuerbare motorisierte Auf- und Abwickler anbieten, die sowohl Holz- als auch Stahltrommeln aufnehmen können“, so Seibel weiter.

Die Wickler sind dafür gedacht, an Häfen, auf Schiffen oder auf den verschiedensten Baustellen Kabel und Seile auf- und abzuwickeln zu können. „Aufgrund ihrer hohen Mobilität bieten sie einen enormen Vorteil gegenüber einigen traditionellen Abwickelvorgängen mit großen Kränen. Unsere Kunden haben in der Vergangenheit immer mal wieder danach gefragt. Für uns war sofort klar, dass wir diesem Wunsch nachkommen und motorisierte Abwickler in unser aktuelles Programm aufnehmen“, erläutert Geschäftsführerin Seibel.

Bildergalerie

(ID:42816683)