Suchen

SLM Solutions auf der EMO Hannover

Beratung für Einsteiger

| Redakteur: Simone Käfer

Wie man in die metallische Additive Fertigung einsteigt, stellt SLM Solutions auf der EMO Hannover 2019 vor.

Firmen zum Thema

Auf der EMO Hannover 2019 berät SLM Solutions Einsteiger in die Additive Fertigung.
Auf der EMO Hannover 2019 berät SLM Solutions Einsteiger in die Additive Fertigung.
(Bild: ©wolfram schroll)

Am Messestand der Lübecker können Besucher nicht nur eine laufende Maschine begutachten, auch Werkstoffe, Services und Beratungsdienstleistungen von SLM Solutions werden vorgestellt. Zudem verspricht das Unternehmen ein attraktives Vortragsprogramm auf dem Messestand.

Damit ihre Kunden einen langfristigem Erfolg mit der SLM-Technik haben, arbeiten die Experten von SLM Solutions in jeder Phase des additiven Fertigungsprozesses mit dem Anwender zusammen und bieten umfassende Unterstützung entlang der gesamten Prozesskette. Wie genau diese Unterstützung aussehen und wie der Einstieg in die SLM-Technik gelingen kann, werden Additive-Manufacturing-Experten auf einer Präsentationsfläche am Stand im Rahmen informativer Vorträge verdeutlichen.

Teil des Vortragsprogramms sind auch Customer Success Stories aus verschiedenen Branchen, in denen Maschinen von SLM Solutions eingesetzt werden. Dazu gehören die Luft- und Raumfahrt, die Automobilindustrie, die Energieindustrie, der Werkzeugbau und die Medizin- und Dentaltechnik. Zur Veranschaulichung zeigt das Unternehmen Anwendungsbeispiele am Messestand, wie ein monolithisches, 3D-gedrucktes Raketentriebwerk mit einer integrierten funktionellen Strukturkühlung oder das weltweit erste additive gefertigte Serien-Drehwerkzeug für die Zerspanungsindustrie von Arno Werkzeug.

Sie finden SLM Solutions, in Halle 9 an Stand I06.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46094895)