Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Solartechnik

DMG Mori verkauft erneuerbare Energien

| Redakteur: Victoria Sonnenberg

Steag Energy Services GmbH stärkt mit der Übernahme der Gildemeister energy solutions von DMG Mori ihre Position im Wachstumsmarkt der erneuerbaren Energien.
Steag Energy Services GmbH stärkt mit der Übernahme der Gildemeister energy solutions von DMG Mori ihre Position im Wachstumsmarkt der erneuerbaren Energien. (Bild: ©Kampan - stock.adobe.com)

Zum 1. Juli 2019 übernimmt der Energiekonzern Steag die wesentlichen Geschäftsaktivitäten der Gildemeister energy solutions von DMG Mori.

„Die Gildemeister energy solutions gehen in gute Hände über. Wir freuen uns, mit Steag einen strategischen Investor mit einer hervorragenden Perspektive für unsere Mitarbeiter gefunden zu haben“, sagt Dr. Maurice Eschweiler, Generalbevollmächtigter der DMG Mori AG. „Unser Fokus liegt auf unseren Kernkompetenzen als nachhaltiger und globaler Fortschrittmacher der Fertigungsindustrie.“

In den Markt für Solartechnik stieg DMG Mori 2007 ein. Heute konzentriert sich DMG Mori auf das Kerngeschäft mit Werkzeugmaschinen und Services sowie den Ausbau der Zukunftsfelder Automatisierung, Digitalisierung und Additive Manufacturing.

„Mit der Übernahme von Gildemeister energy solutions gelingt uns eine strategisch wichtige Stärkung unseres Dienstleistungsportfolios rund um den Megatrend Photovoltaik. Durch das Know-how und das internationale Netzwerk von Gildemeister energy solutions machen wir einen großen Schritt nach vorn in diesem Wachstumsmarkt“, sagt Joachim Rumstadt, der Vorsitzende der Geschäftsführung der Steag GmbH.

Zerspanungstechnik Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Die Gildemeister energy solutions ergänzen das Portfolio von Steag Energy Services perfekt, heißt es weiter. Unter der neuen Führung lasse sich das Geschäftsfeld der erneuerbaren Energien zukunftsweisend weiterentwickeln und der Wachstumskurs der letzten Jahre fortsetzen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45947193 / Zerspanung)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Industrial Usability 2019

Das Anwendererlebnis im Mittelpunkt

Wie sieht eine erfolgreiche UX-Strategie aus? Ein Glück in Sachen Alleinstellungsmerkmal: Eine für alle, die gibt es nicht. Dieses Dossier bietet verschiedene aktuelle Ansätze und Trends in der Industrial Usability. lesen

Effizienzsteigerung

Mit Künstlicher Intelligenz erfolgreich durchstarten

Wie Sie Ihr erstes KI-Projekt starten, wie sich die Branche verändern wird und welche Best Practices es heute schon gibt – hier finden Sie die Fakten und das nötige Grundlagenwissen! lesen