Suchen

Steuerungen

Kompaktsteuerung für Maschinenbau und Anlagenbau

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Reinhold Schäfer

Der Kuhnke-CIO-Controller ist eine Steuerung für den Maschinen- und Apparatebau.

Firmen zum Thema

Kompaktsteuerung für den Maschinen- und Anlagenbau.
Kompaktsteuerung für den Maschinen- und Anlagenbau.
(Bild: Kendrion)

Die integrierten Schnittstellen sind für Geräte mit Netzversorgung und komplexen Steuerungsaufgaben zugeschnitten. Die Programmierung erfolgt über eine Hochsprache wie C/C++. Die I/O API von Kuhnke soll es ermöglichen, vorhandene Schnittstellen und integrierte I/O zu nutzen. Eine Micro-SD-Card soll die lokale Speicherung von Prozessdaten und den Austausch von Steuerungsprogrammen sicherstellen.

Die Steuerung für die Hutschiene ist über die CAN-Schnittstelle mit weiteren Busteilnehmern zu vernetzen. Embedded-Kompaktsteuerung kann mit einem abgesetzten 7"- oder 5"-Display mit Touch-Funktion erweitert werden.

Kendrion Kuhnke Automation GmbH, 23714 Malente, auf der Hannover Messe 2018: Halle 9, Stand D18

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45251958)