Suchen

Hahn+Kolb Koordinatenmessgerät mit neuer Palettierfunktion

| Redakteur: Carmen Kural

Das neu entwickelte 3D-Koordinatenmessgerät Tesa Micro-Hite 3D Dual ist laut Hahn+Kolb besonders geeignet für die schnelle und einfache Vermessung von Bauteilen mit Regelgeometrien.

Firmen zum Thema

Koordinatenmessgerät Tesa Micro-Hite 3D DUAL.
Koordinatenmessgerät Tesa Micro-Hite 3D DUAL.
(Bild. Hahn+Kolb)

Hinter dem Begriff „Dual“ verberge sich die wahlweise manuelle oder automatisierte Vermessung von Einzel- beziehungsweise Serienteilen. Darüber hinaus verfügt das Messgerät über eine neuartige Palettierfunktion, so der Anbieter.

Mehrere gleiche Bauteile könnten in Reihe aufgespannt und automatisiert mit nur einer Bauteilprogrammierung vermessen werden. 22 Luftlager sollen dabei für eine reibungslose und verschleißfreie Bewegung der drei Achsen sorgen. Dies würde ein Höchstmaß an Flexibilität und Produktivität schaffen.

Die intuitiv zu bedienende Software Tesa-Reflex ermöglicht dem Anwender, bereits nach kurzer Einarbeitungszeit auch komplexe Messaufgaben durchzuführen, wie es heißt. Für die Messprogrammerstellung im Teach-in-Verfahren – entweder manuell oder Joystick-gestützt – seien zudem keine besonderen Programmierkenntnisse erforderlich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42452996)